Sinn des Lebens

Den Sinn des Lebens
sucht man vergebens
ohne Glauben an Gott

Aus dem Leben zu schwinden
um den Schöpfer zu finden
ist ein Gebot.

Ihn zu erkennen
seinen Namen zu nennen
in größter Lieb’,

sein Ich mit ihm teilen
bei ihm zu verweilen
diese Gnade er gib!

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 24.05.2003

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.