Nikolaus

Nikolaus

Einmal im Jahr ist Nikolaus,
da ziehe ich von Haus zu Haus,
komme als Bischof im Ornat
und halte fest den Hirtenstab.
Ich bin nicht jener Weihnachtsmann,
den man im Laden kaufen kann,
der tausendfach steht im Regal,
bei Lidl, Aldi und Real.
Der Werbung macht für Coca Cola
Mc Donald’s und auch Motorola.
Er klettert an der Hauswand hoch,
wirft sein Geschenk ins Schornsteinloch.
Ich hab’ hingegen einen Sack,
von meinen Englein voll gepackt
mit Gaben für die braven Kinder
und einer Rute für die Sünder.
Jenen, die nicht brav gewesen,
werd’ ich die Leviten lesen
werde sie zur Umkehr mahnen,
dass sie stets auf guten Bahnen
durch das Leben sich bewegen,
dann fehlt auch nicht Gottes Segen!

Sandmann

Hans Lehrer