Céline

Dein Name ist wie eine Mauer,
die zwischen uns entstanden ist,
er klingt so fremd in meinen Ohren,
dass ich vergesse, wer du bist.

Céline Dion stand bei dir Pate,
wüsste sonst nicht, wer noch so heißt,
doch dazu bist du mir zu schade,
wenn deine Wurzeln du nicht weißt.

In Deutschland wurdest du geboren,
drum soll dein Name deutsch auch sein,
und mit dem Namen der Familie,
möge er stimmen überein.

So lang’ ich lebe bleibt dein Name
mir fremd und auch verständnislos,
in meinem Herzen ganz tief drinnen,
ist die Enttäuschung riesengroß.

Hans Lehrer