Im Schein der Kerzen

Im Schein der Kerzen
mit kindlichem Herzen
die Geburt erleben
dem Feind vergeben.
Friede auf Erden
mög’s überall werden.
Den Schwachen und Armen
gilt unser Erbarmen.
Bei all den Geschenken
an sie lasst uns denken.

Hans Lehrer