Noch mehr Sprüche

Reden ist Silber
und Schweigen ist Gold,
den Tag vor dem Abend,
nicht loben man sollt‘.

Lügen haben kurze Beine,
und wer selbst im Glashaus sitzt
sollte nicht mit Steinen werfen,
weil sich das Gemüt erhitzt.

Frisch gewagt, ist halb gewonnen.
Morgenstund’ hat Gold im Mund,
wer am Abend erst wird fleißig,
ist und bleibt ein fauler Hund.

Schiebe nie etwas auf morgen,
wenn du heut’ noch kannst es tun,
rein sei immer dein Gewissen,
dann lässt es sich leichter ruh’n.

Wer nicht ehrlich zu sich selbst ist,
führt sich hinters eigne Licht,
sagt ein Lügner auch die Wahrheit,
glaubt man ihm auch diesmal nicht.

Suchst du in den schweren Zeiten,
deine Freunde in der Not,
wirst du bitter arg enttäuscht sein,
hundert gehen auf ein Lot.

Alles hat sein Für und Wider.
Lange Rede, kurzer Sinn.
Doch in jedem dieser Sprüche,
steckt ein Körnchen Wahrheit drin.

Hans Lehrer