Was der Mensch alles hat

Zwei Beine hat der Mensch zum Gehen,
zwei Augen, um die Welt zu sehen,

Zwei Ohren, um die Welt zu hören,
zwei Arme hat er, sich zu wehren.

Das Hirn ist wichtig, um zu denken,
und seinen Lebensweg zu lenken,

Die Zähne braucht er, um zu lachen,
und alles Essen klein zu machen.

Das Herz ist wichtig für die Liebe,
das Leben pflanzt sich fort durch Triebe.

Am wichtigsten ist seine Seele,
damit das Ziel er nie verfehle.

Hans Lehrer