Die Zeit

Das Kostbarste im Leben,
ist für uns wohl die Zeit,
vor allem ist es jene,
die uns dabei noch bleibt.

Gott schuf in sieben Tagen,
die Welt, so wie sie ist,
setzte damit ein Zeichen,
dass man ihn nicht vergisst.

Der Mensch begann zu zählen,
seit der Geburt des Herrn,
die Monate und Jahre,
nach Sonne, Mond und Stern'.

Die Uhr hört auf zu schlagen,
Zeit weicht der Ewigkeit,
für alle Lebewesen,
ist es einmal so weit.

Hans Lehrer