Einsamkeit

Einsamkeit lässt mich erstarren,
raubt die Luft zum Atmen mir,
lässt das Leben sinnlos werden,
zum Gefängnis wird die Tür.

Flüchte mich in eine Ecke,
in der keine Fenster sind,
will den Menschen nicht begegnen,
stelle mich am besten blind.

Kälte macht mein Herz beklommen,
Seele fühlt sich nicht mehr wohl,
sucht dem Kerker zu entfliehen,
weiß nicht, was sie hier noch soll.

Einsamkeit entsteht im Alter,
aus Enttäuschung und Verrat,
Lebenskreis wird sich bald schließen,
Einsamkeit ein Ende hat.

Hans Lehrer