Erkenntnis

Die schönsten Worte formen
sich leise zum Gebet,
ihr Quell’ ist edle Sanftmut,
mit der man Gott versteht.

Die reinsten aller Klänge
erreichen Gottes Huld,
durchdringen dicke Mauern,
verringern unsre Schuld.

Gut ist, daran zu denken
was tief das Herz bewegt,
daraus entströmt die Liebe,
die jeden Gram besiegt.

Hans Lehrer