Geschmack und Wohlgefühl

Die Geschmäcker sind verschieden,
manche sind geschmacklos gar,
drückt sich aus in schlechter Kleidung,
oder wie man kämmt das Haar.

Auch die Rede ist geschmacklos,
wenn den falschen Ton man trifft,
Möbel, Farbton, Kunst und Krempel,
sind für den Geschmack oft Gift.

Ist denn der Geschmack so wichtig?
Streiten lässt sich über ihn,
wichtiger als alles andre,
ist das Wohlgefühl schlechthin.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 12.04.2013

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.