Die Sonne

Die Sonne

Am Tag lässt sich die Sonne blicken,
dreht in der Nacht uns zu, den Rücken.

Im Sommer spürt man ihre Wärme,
im Winter grüßt sie aus der Ferne.

Ist ihr die Erde zugeneigt,
beginnt bei uns die Frühlingszeit.

Wenn ihre Strahlen länger werden,
wird es gleich kälter hier auf Erden.

Planeten um die Sonne kreisen,
in Sonnenländer führen Reisen.

Versorgt die Welt mit Energie,
erschöpft in ihrer Kraft sich nie.

Doch wenn das Auge einmal bricht,
sieht es nicht mehr das Sonnenlicht.

Hans Lehrer