Farbenspiele

Farbenspiele 1

Bunt hat Gott die Welt erschaffen,
blauer Himmel, grüner Wald,
weißer Mond und Abendröte,
schwarz vermummte Schreckgestalt.

Regenbogen, Gottes Zeichen,
das den Frieden wohl verspricht,
blaues Blümchen, wie romantisch,
wird genannt, Vergissmeinnicht.

Farbenprächtiges Gefieder,
Schmetterlinge, herrlich bunt,
diese Farben sind nicht giftig,
sondern ganz und gar gesund.

Tiere tarnen sich durch Farbe,
die ihr Leben retten kann,
raffiniert schminken sich Frauen
und verführen so den Mann.

Farbe hat Symbolcharakter,
auf der Fahne für ein Land,
rot bedeutet Kampf um Freiheit,
schwarz verrät die Mörderhand

Farbenspiele 2

Hans Lehrer