Palmsonntag

Palmsonntag

Drei große Religionen,
verehren eine Sadt,
in der für alle sichtbar,
Gott Wunder hat vollbracht.

Al Kuds heißt sie im Islam,
wird "Heilige" genannt,
weil der Prophet von dort aus,
den Weg zum Himmel fand.

Schon tausend Jahre früher,
als Abraham hier war,
hätte er Gott geopfert,
den Isaak um ein Haar.

Umjubelt wurde Jesus,
beim Einzug in die Stadt,
Jerusalem als Namen,
Gott ihr gegeben hat.

Längst sind die frohen Rufe,
vom Palmsonntag verstummt,
es herrschen Angst und Schrecken,
der Terror kommt vermummt.

Hans Lehrer