Die bessere Welt

In meinen jungen Jahren,
sah viel ich von der Welt,
was heut' dort alles los ist,
mir keineswegs gefällt.

Der Orient steht in Flammen,
Menschen sind auf der Flucht,
schon lange man verzweifelt,
nach einer Lösung sucht.

Die bessere Welt

Endet ein Wort auf -ismus,
steckt oft viel Spannung drin,
verkündet wenig Gutes,
Dogmen sind kein Gewinn.

Erspart bliebe uns Kummer,
ohne die Religion,
es zählte nur die Liebe,
verkündet durch den Sohn.

Die bessere Welt

Erlöscht wär' längst das Feuer,
das Schwert würde zum Pflug,
kein Blut müsste mehr fließen,
zu essen gäb's genug.

Hans Lehrer