Elektronik

Elektronik

Überall hält Technik Einzug
und gewinnt die Oberhand,
Menschen werden immer träger,
nutzen nicht mehr den Verstand.

Denkhilfen gab es schon immer,
Fortbewegungsmittel auch,
jedoch mit der Elektronik,
steht man öfters auf dem Schlauch.

Vieles reagiert auf Knopfdruck,
manches wird manipuliert,
deutet oft gar auf Betrug hin,
wenn etwas verändert wird.

Meistens geht es automatisch,
oft genügt ein Hebel nur,
alles was vorprogrammiert ist,
weicht kaum ab von seiner Spur.

Denken tun für uns die andern,
sagenhaft ist ihr Verstand,
wir sind bald nur noch Roboter,
rennen oft gegen die Wand.

Trotz des Fortschritts in der Technik,
ist noch immer nicht bekannt,
wo die Seele einmal sein wird,
fremd für uns ist dieses Land.

Hans Lehrer