Das Krankenhaus rechts der Isar

Das Krankenhaus rechts der Isar

Das Krankenhaus liegt rechts der Isar,
seit über hundertachtzig Jahr',
erweitert wurde das Gebäude,
weil mit der Zeit zu klein es war.

(1952) Ich lernte den Betrieb bald kennen,
als meine Schwester einst dort lag
und Nonnen mit den großen Hauben,
es dort fast ausschließlich noch gab.

(1953) Mit elf wurde ich ein Jahr später,
am Blinddarm dringend operiert,
im Krankenhaus das mir vertraut war,
benahm ich mich ganz ungeniert.

(1956) Als ich am Ende meiner Schulzeit,
mit einer Lehre bald begann,
fing ich als kaufmännischer Lehrling,
im rechts der Isar fröhlich an.

(1960) Im Krankenhaus starb meine Tante
einige Jahre später dort,
seitdem war für mich rechts der Isar,
nicht mehr der alte Lieblingsort.

(2017) Jetzt liege ich im rechts der Isar,
mir altem Mann ist vieles fremd,
lass' nehmen mir nicht mein Vertrauen,
auch wenn es einmal geht zu End'.

Verschraubt wurde die Wirbelsäule,
es waren Meister wohl am Werk,
trotz großer Schmerzen, die ich habe,
bin ich zum Glück über den Berg.

Hans Lehrer