Herzensangelegenheit

Herzensangelegenheit

In meinem Herzen ist viel Platz,
hier bring' ich alles unter,
für Gold und Silber taugt es nicht,
als Wertfach oder Bunker.

Bewahre Eigenschaften auf,
die wichtig sind im Leben,
Erfahrungen, die ich gemacht,
sollen mir Weisheit geben.

Erinnerung gewinnt an Wert,
gibt Kraft und spendet Trost,
im Herzen wächst Bescheidenheit,
Schicksal wird dort verlost.

Herzensangelegenheit

Zu Herzen nehm' ich mir den Rat,
wenn gut gemeint er ist
und handle anschließend danach,
Kritik man schnell vergisst.

Am Herzen liegen Menschen mir,
geben die Heimat auf,
um Fuß zu fassen anderswo,
Gefahr nehmen in Kauf.

Mir fällt der Spruch von Shakespeare ein,
vom Kummer, der nicht spricht,
ganz leise an dem Herzen nagt,
bis es am Ende bricht.

Herzensangelegenheit

Ich sehe Jesus auf dem Bild,
er deutet auf sein Herz,
will sagen, dass er alle liebt,
fliegt mit uns himmelwärts.

Hans Lehrer