Zum Jahreswechsel 2017/2018

Zum Jahreswechsel 2017/2018

2017 war ein Glücksjahr,
für viele Menschen auf der Welt,
der Rest wurde mit Leid und Kummer
und großen Schmerzen oft gequält.

Für manche hieß es Abschied nehmen;
denn ihre Zeit war leider um
und jeder neue Erdenbürger,
war sprachlos aber blieb nicht stumm.

Besorgt über 2017,
zeigte sich unsere Natur,
die Unvernunft sehr vieler Menschen,
hinterließ deutlich ihre Spur.

Zu stoppen war auch nicht die Technik,
auf ihrem großen Siegeszug,
von ihrem Fluch oder dem Segen,
kriegten die Menschen nicht genug.

Mein Wunsch für‘s Jahr 2018,
mög‘ Frieden herrschen auf der Welt,
dass mir im neuen Jahr das Leben,
auch weiterhin noch gut gefällt.

Für den Fall, dass 2018,
mein allerletztes Stündlein schlägt,
möcht‘ ich dem lieben Gott begegnen,
falls er tatsächlich nach mir späht.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 31.12.2017

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.