Der Zusammenhalt

Der Zusammenhalt

Warum fehlt bei den Menschen,
oft der Zusammenhalt,
fangen gleich an zu streiten
und drohen mit Gewalt.

Woran mag es wohl liegen,
dass sie nicht friedlich sind,
war schuld dran die Erziehung,
der Trotzkopf schon als Kind?

Oft ist es das Gewissen,
das nicht entwickelt ist,
man findet es hauptsächlich,
in jedem Antichrist.

Der Mensch ist überfordert,
hat er die freie Wahl;
denn zwischen gut und böse,
spürt manchmal er die Qual.

Die Einigkeit macht Menschen,
stark im Zusammenhalt,
das Für- und Miteinander,
vereinigt Jung und Alt.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 10.04.2018

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.