Klimakonferenz in Katto-Witz

Klimakonferenz in Katto-Witz

Frische Luft, sauberes Wasser,
zwei Schätze, die der Mensch nicht ehrt,
die Folgen sind schon jetzt gewaltig,
Gottes Schöpfung wird zerstört.

Luftverschmutzung, Klimawandel,
Plastikmüll, weiß Gott noch was,
nehmen Einfluss auf das Leben,
immer mehr beißen ins Gras.

Überall auf dieser Erde,
geraten Tiere oft in Not,
sind durch Unvernunft der Menschen,
häufig mit dem Tod bedroht.

Wenn sie ihn auch selten nutzen,
hätten Menschen den Verstand,
mit der Welt so umzugehen,
dass man stets spürt Gottes Hand.

Lieber sägen sie den Ast ab,
auf dem jeder von uns sitzt,
ein Gewitter ist im Anzug
und erschlägt uns, wenn es blitzt.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 15.12.2018

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.