Werbung

Werbung

Soll man jemandem vertrauen,
den man überhaupt nicht kennt,
der mit Werbung und Reklame,
einem glatt die Tür einrennt?

Jeder preist ein Wundermittel,
oft am Tag ein paar Mal an,
in der Zeitung und im Fernseh'n,
kommt man an die Leute ran.

Durch die vielen Angebote,
weckt man leichter den Bedarf,
fällt herein auf die Verlockung,
macht die Leute darauf scharf.

Der Verstand wird ausgeschaltet,
Leichtgläubigkeit rasch entsteht,
würde jemand nicht zugreifen,
wäre er doch ganz schön blöd.

Die Enttäuschung kommt erst später,
wenn man etwas ausprobiert
und die Wirkung, wie versprochen,
an Glaubwürdigkeit verliert.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 10.03.2018

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.