Neues vom schwarzen Loch

Neues vom schwarzen Loch

Alles ist von Gott gegeben,
die Natur und jedes Leben,
gar mancher meint, Gott gibt es nicht,
der Wissenschaft geht auf ein Licht.

Sie hat ein schwarzes Loch entdeckt,
in dem die Wahrheit sich versteckt,
stellt her einen Zusammenhang,
dabei wird einem angst und bang.

Es stammt der Mensch nicht ab vom Affen,
er ist nach Gottes Bild geschaffen,
doch hängt ein jeder an der Schnur,
ist somit Marionette nur.

Mal darf das Gute an uns ziehen,
dem Bösen ist das Recht verliehen,
mehrmals bei uns am Zug zu sein,
oft sind wir schwach oder zu klein.

Der Herr ist dran wohl selber schuld,
erträgt auch solche mit Geduld,
die das schwarze Loch jetzt fanden
und im Weltall wollen landen.

Ich hoffe, dass wir nicht verschwinden,
im schwarzen Loch wegen der Sünden,
den lieben Gott das Mitleid rührt,
uns in das Paradies entführt.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 10.04.2019

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.