Wesenszüge

Wesenszüge

Intelligenz ist eine Gabe,
die nur der Herrgott kann verleih'n,
wenn jemand damit aber angibt,
wird er es später mal bereu'n.

Glaubt einer gar, er wäre besser,
gescheiter, klüger und mehr wert,
mag er die Menschen damit blenden,
doch sein Gehabe ist verkehrt.

O Herr, lass Hirn vom Himmel regnen,
dazu den nötigen Verstand,
der menschlich und gesund zugleich,
ein Segen ist für's ganze Land.

Vor Gott, so steht es in der Bibel,
sind alle Menschen wahrlich gleich,
ob mit oder auch ohne Titel,
schön oder hässlich, arm und reich.

Hört jemand nicht auf sein Gewissen,
bereut auch nicht die böse Tat,
dann ist es um die schwarzen Seelen,
auch in der Ewigkeit nicht schad'.

Mög' jeder sich ein Beispiel nehmen,
an Jesus Christus unserm Herrn,
er ist und bleibt der gute Hirte,
mag auch verirrte Schafe gern.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 26.10.2019

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.