Dank und Bitte

Dank und Bitte

Lieber Gott ich danke dir,
dass ich auf die Welt durft' kommen,
hätte sonst vielleicht niemals,
deine Heilsbotschaft vernommen.

Wäre vielen nicht begegnet,
die mein Leben machten schön
und mich dabei unterstützten,
aufrecht durch die Welt zu geh'n.

Auf der Wanderschaft durch's Leben,
staun' ich über die Natur,
kleine Käfer können fliegen,
Hunde wittern eine Spur.

Um nur Beispiele zu nennen,
für die Wunder dieser Welt,
bunte Farben gut für's Auge,
zarter Klang dem Ohr gefällt.

Düfte ziehen durch die Nase,
machen in der Brust sich breit,
lassen Herzen höher schlagen,
lenken ab von manchem Leid.

Jedem Morgen folgt ein Abend,
oft quält Angst mich in der Nacht,
lieber Gott ich bitte dich,
dass für mich der Tag erwacht.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 02.06.2020

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.