Fahrt durchs Leben

Fahrt durchs Leben

Meine Fahrt geht bald zu Ende,
durch ein Leben sehenswert,
lernte viele Menschen kennen,
denen diese Welt gehört.

Berge, Flüsse, Seen und Täler,
Auge sah sich niemals satt,
lernte auch den Schöpfer kennen,
der alles erschaffen hat.

Tiere kreuzten meine Wege,
voller Leben, so wie ich,
begleiteten mich eine Weile,
ließen mich niemals im Stich.

Manchmal flog ich wie ein Vogel,
schwamm im Meer als kleiner Fisch,
ließ mich ab und zu auch tragen,
setzte mich an einen Tisch.

Abwechslungsreich war meine Reise,
Jahreszeiten wunderschön,
bang stelle ich mir die Frage,
was wird nach der Fahrt gescheh'n?

Wird man mich beizeiten wecken,
hab' ich alles nur geträumt?
Schön war meine Fahrt durchs Leben
und ich habe nichts versäumt.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 05.02.2020

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.