Lebensfreude ~ Ärger im Leben

Lebensfreude  ~  Ärger im Leben

Fragt man mich nach meiner Freude,
die mir kürzlich widerfuhr,
kann ich mich dran nicht erinnern,
doch ich bin ihr auf der Spur.

Sie führt mich zu den Gefühlen,
vor allem zur Zufriedenheit,
lerne Lebensfreude kennen,
die sich einstellt mit der Zeit.

Freude über kleine Dinge,
die ich nicht erwartet hab',
machen mir das Leben leichter,
denke nicht so oft ans Grab.

Werd' gefragt ich nach dem Ärger,
den ich hatt' vor kurzer Zeit,
kann ich ihn oft schwer vergessen,
er vergrößert nur mein Leid.

Trostpflaster ist meine Freude,
kommt mir wieder in den Sinn,
durch sie vergesse ich den Ärger,
statt Verlust mach' ich Gewinn.

Jesus spricht von einer Freude,
die im Himmel einst wird sein,
über den bekehrten Sünder,
freudig lässt ihn Petrus rein.

Ärger gibt es in der Hölle,
Schurken sind dort unter sich,
brennen lichterloh im Feuer,
wenn es sein muss, ewiglich.

Hans Lehrer


Hans Lehrer · 02.02.2020

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.