Rück-, Weit- und Einblick

Einblick

Alles ist vergänglich, hängt ab von der Zeit,

in den jungen Jahren,
ist es noch nicht weit.
Ein Blick in die Geschichte
und die Vergangenheit

Nostalgie sind Märchen,
die man gern erzählt,
vieles hätte mir gefallen
bereut die Dinge leicht verfehlt,
der Zufall, versetzt Berge,
Es ist nie zu spät,
dankbar und zufrieden,
blicke ich zurück,
glaubte daran vieles, fand den Weg ins Glück,
hatte Angst vor Spiele, merkte den Verlust,

mein Herz schlägt plötzlich weiter,
bewahrt die Seele in der Brust.

Die Augen sind das Fenster,
mit einem Blick zur Welt,
obwohl mir viel von früher,
das Neue nicht gefällt.

Hans Lehrer


Hans Lehrer ·23.03.2021

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.