Unbedingt versprochen

Unbedingt bedeutet, durchaus
um mehr Nachdruck zu verleihen,
verwende häufig dieses Wort,
möchte meinen guten Willen, teilen,
zur rechten Zeit richtig am Ort.

Ich suche die Gelegenheit,
am Ende sie zu tun,
vielleicht mag mein Gewissen
unbedingt stets weiter ruh'n.
Ruhe sanft, selig in Frieden,

Gott hat mein Leben so entschieden.
Erinnere mich an das Wort,
unbedingt , will nicht mehr warten, länger fort.
Höchste Zeit nicht zu verlieren,
durchaus gilt mein Ehrenwort.

Hans Lehrer


Hans Lehrer ·07.03.2021

Alle Bilder und Texte auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Verfassers.